Datenschutz

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

gemäß Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DGS-VO) sind wir, FIRMA J. Maschler Augenoptik GmbH, Inhaberin: Frau Sabine Helbert, Schweizer Straße 21, 60594 Frankfurt am Main, Tel: 069-617234, eMail: info[a]optik-maschler[punkt]de –, verpflichtet, Sie über bestimmte Umstände zu informieren, wenn wir von Ihnen personenbezogene Daten verarbeiten.

Im Rahmen der Versorgung werden wir von Ihnen Daten ...

■ ... für die Erfüllung und Abwicklung eines Vertrages gemäß Art. 6 DGS-VO
■ ... aus Gründen der Gesundheitsvorsoge gemäß § 22 Abs. 1 Nr. 1b) BDSG
■ ... für Werbemaßnahmen gemäß Art. 21 Abs. 2 DGS-VO

verarbeiten und dabei für folgenden Zeitraum speichern:

■ zwei Jahre (aufgrund der gesetzlichen Gewährleistung)
■ fünf Jahre (nach den Vorgaben des Medizinproduktegesetzes)
■ zehn Jahre (analog § 10 Abs. 3 Musterberufsordnung der Ärztinnen und Ärzte)
■ zehn Jahre (aufgrund steuerlicher Vorgaben)

Name, Anschrift, Geburtsdatum, Refraktionswerte, Krankenkasse, Versicherungsnummer, privat geleistete Zuzahlungen übermitteln wir an Ihre Krankenkasse und an das Optica ABRECHNUNGSZENTRUM, sofern Sie eine Leistung Ihrer Krankenkasse in Anspruch nehmen. Sollten Sie mit der Übermittlung nicht einverstanden sein, so verlieren Sie aufgrund gesetzlicher Bestimmungen Ihren Anspruch auf Versorgung zu Lasten Ihrer Krankenkasse.*)

Ihnen stehen folgende Rechte zu:

Auskunftsrecht:
Sie haben das Recht, von uns Auskunft über die über Sie gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen

Recht auf Löschung der Daten:
Wenn Sie dies wünschen, löschen wir alle bei uns gespeicherten personenbezogene Daten von Ihnen, es sei denn, wir sind gesetzlich verpflichtet, die Daten für einen bestimmten Zeitraum zu speichern.

Recht auf Berichtigung der Daten:
Sollten wir personenbezogene Daten von Ihnen gespeichert haben, die inhaltlich nicht zutreffend sind, so ändern wir diese entsprechend.

Recht auf Datenübertragung:
Wenn Sie dies wünschen, dann erhalten Sie per E-Mail eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogen Daten in einem gängigen Dateiformat.

Weiter steht Ihnen ein Beschwerderecht zu. Dieses können Sie gegenüber dem ZUSTÄNDIGER DATENSCHUTZBEAUFTRAGTE ausüben.

Ihr Augenoptiker J.Maschler Augenoptik GmbH


*) Wenn Brillengläser oder Kontaktlinsen beim Hersteller nicht anonymisiert (z. B. nur unter Angabe der Kundennummer), sondern auf den Namen des jeweiligen Kunden bestellt werden, dann muss über die Weitergabe dieser Daten an den Hersteller ebenfalls informiert werden. Gleiches gilt für Einschleifwerkstätten sinngemäß.


Datenschutzerklärung

Geltungsbereich und Umgang mit personenbezogenen Daten

Diese Datenschutzerklärung informiert die Nutzer darüber, in welchem Umfang und zu welchem Zwecke die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt.

Verantwortlich für diese Website ist folgender Anbieter:
J. Maschler Augenoptik GmbH
Schweizer Straße 21
60594 Frankfurt
069-617234
info[at]optik-maschler[punkt]de

Die gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz gehen aus dem Bundesdatenschutz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) hervor.
Zu den personenbezogenen Daten gehören beispielsweise der Name, die Anschrift oder das Geburtsdatum des Nutzers. Diese Informationen werden nur gemäß der gesetzlichen
Datenschutzbestimmungen auf der Website erhoben und verarbeitet.


Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir keine Cookies.
Wir behalten uns das Recht vor in Zukunft Cookies zu verwenden. Falls bei uns eine Änderung eintreten sollte, werden Sie durch dem entsprechende Hinweise informiert.


Facebook-Like-Button
Auf dieser Website werden Social-Media-Plugins von facebook.com (facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) genutzt. Dies ist an dem entsprechenden Logo zu erkennen.
Der Browser tritt bei einem Besuch einer Seite, auf welcher ein solches Logo erscheint, mit dem Facebook-Server automatisch in Verbindung. Facebook erhält somit verschiedene Daten und erfährt, welche konkrete Seite der Nutzer besucht. Der Betreiber der Website hat keinen Einfluss darauf, welche Daten an Facebook übermittelt werden. Diese Datenübertragung erfolgt zudem unabhängig davon, ob der Nutzer das Plugin anklickt.
Ist der Nutzer parallel bei Facebook eingeloggt, kann das Plugin eine konkrete Verbindung mit dem Account des Nutzers herstellen. Verfasst dieser einen Kommentar auf der Website oder „liked“ diese über das Plugin, übermittelt selbiges die Informationen an Facebook und verknüpft diese mit dem Account des Nutzers. Soll dies nicht geschehen, muss sich der Nutzer vorher bei seinem Facebook-Account abmelden.
Neben diesen Informationen sollte der Nutzer auch die Datenschutzbestimmung von Facebook beachten. Zudem besteht die Option, ein Add-On zu installieren, welches das
Facebook-Plugin blockiert, so kann der Datentransfer verhindert werden.


Recht auf Auskunft/Löschung/Widerruf
Das Bundesdatenschutzgesetz räumt es dem Nutzer ein, sich unentgeltlich bei dem Betreiber der Website darüber zu informieren, welche personenbezogenen Daten gespeichert werden. Darüber hinaus steht es diesem zu, eine Löschung, Sperrung oder Berichtigung falscher Daten zu veranlassen, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht zu beachten ist.


(C) 2016 J. Maschler Augenoptik GmbH Sachsenhausen - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken